top of page

BACKSTAGE

Ein langer Weg zum Erfolg als Singer-/Songwriter

Aufgewachsen bin ich in einer tollen musikalischen Familie, welche schon früh mit dem Thema Musik konfrontiert wurde. Mein Vater war früher in einer Band namens "Punch for Judy", welche Vorband von mehreren bekannten Gesichtern war. Irgendwie war das für mich immer ein Grund auch einmal auf der Bühne zu stehen und die Menschen zu begeistern.

Meine Mutter ist, auch wenn sie es nie zugibt, gesanglich begabt. Von ihr stammt meine Freude an italienischen Liedern, welche meist mit einer tiefgründigeren Message erzählt werden als englische Lieder. Auch das Tanzen habe ich wohl von ihr geerbt, denn sie ist die einzige welche freiwillig in einen Tanzkurs geht und dort auch Spass hat.

Meine Schwester hat ebenfalls musikalisches Talent. Sei es Gitarre, Ukulele, Loop-Station-Talent oder der begleitende Gesang dazu. Dank ihr und dank ihrer Freude zur Musik, habe ich mir die Instrumente Gitarre und Ukulele angeeignet. Ohne diese beiden Instrumente und die Unterstützung aller Familienmitglieder würde diese Website und alles dahinter wohl nicht existieren. 

Begeisterung seit der Kindheit

Mit 10 Jahren begann ich das Instrument Klavier zu lernen. Ich tat mich schwer, denn die Noten waren nicht gerade mein bester Freund. Mit etwa 15 Jahren fing ich an in den Gesangsunterricht zu gehen. Dort lernte ich anfangs, wie ich am besten mit meiner Stimme umgehen kann. Nach intensiven "Ich-lerne-meine-Stimme-kennen" konnte ich dank meinem talentierten Gesangslehrer Lieder singen, welche ich zuvor nur unter Qual von mir gab. Meine stimmliche Ausbildung wurde von Jahr zu Jahr besser, bis ich die Möglichkeit hatte die ersten Aufträge entgegen zu nehmen.

Mit 19 Jahren hatte ich meinen ersten bezahlten Auftritt an einem privaten Event, welcher mir nicht nur das "Wow die Applaudieren ja" Gefühl gab, sondern auch selbst zur Überzeugung brachte, dass ich doch was auf Lager hatte.

Ein Jahr später nahm ich an einem Casting teil zu einem Musical, welches zu einem Kassenschlager der Insider Community wurde. This Is Christmas wurde das Werk genannt, ganz im Sinne der chaotischen Weihnachten. 

Ein weiteres Jahr darauf durfte ich ein zweites Mal an einem Musical teilnehmen, welches ebenfalls vom Publikum geliebt wurde. Danach folgte auch meine erste Aufnahme Dunkelheit zu Licht - Cover von Roger Cicero und Anfragen von Kulturabenden und Musicals wie Sister of Love von BeSt Productions.

 

Castings sind im Gange, Auftritte folgen und meine Erfahrung stärkt sich.

 

Mal sehen, was mich in Zukunft erwarten wird.

Jowyss

bottom of page